Aktuelle News
****** Aufbauseminar am 20.08.2021 / Es sind noch Plätze frei !!! ******

Voraussetzung zum Erwerb der Führerscheinklasse B und BE ist die Teilnahme an einer theoretischen und praktischen Fahrausbildung in einer Fahrschule.

  • Für die Theorie sind 12 Doppelstunden Grundstoff (à 90 Minuten) und 2 Doppelstunden (bei Erweiterung 6 Doppelstunden) Zusatzstoff vorgeschrieben.
  • In der Praxis fallen bei Klasse B neben der Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung 12 Sonderfahrten an: 5 Überland, 4 Autobahn und 3 bei Dunkelheit.
  • Bei BE fallen neben der Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung 5 Sonderstunden an: 3 Überland, 1 Autobahn und 1 bei Dunkelheit.

Pflichtstunden für Klasse B (Auto) - andere Klassen

12 Praxisstunden à 45 Min. ( Sonderfahrten )

Manchmal reichen diese Stunden aber nicht aus, damit ihr fit für den Straßenverkehr seid. Wie viele Stunden tatsächlich benötigt werden, hängt von deiner Begabung, Mitarbeit und Motivation ab.

Du terminierst mit mir deine Fahrstunden und den Abfahrtort.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.